marcel koch aus berlin

16.04.2014

Grundsätzlich ein gutes Hotel. Leider ist der Service sowohl beim Frühstück als auch an der Rezeption sehr schwankend. Housekeeping war nicht jeden Tag im Zimmer was man bei 5 Übernachtungen verlangen kann. Somit wurden weder Seife, Duschgel als handtücher gewechselt. W - lan Empfang war eine Katastrophe aber zum Glück kostenfrei. Eine gepflegte Anlage! Leider ging mann auf unsere Anmerkungen beim check out nicht ein. Binz ist sehr toll und hat viele Angebote und werden evtl. das Haus wieder buchen.

Kommentar vom Team des Seehotels BINZ-THERME Rügen:

Sehr geehrter Herr Koch, vielen herzlichen Dank für Ihr Lob und insbesondere auch für Ihre kritischen Anmerkungen. Bitte entschuldigen Sie, dass wir Sie nicht rundum überzeugen konnten. Mit Ihren Hinweisen helfen Sie uns, unseren Service zukünftig noch besser zu machen. Wir freuen uns, Sie bald wieder bei uns zu begrüßen! Ihr Team des Seehotels BINZ-THERME Rügen

Jouline Block aus Bremen

04.03.2014

Liebes Hotelteam ,
ich war sehr angetan von der Sauberkeit des Hauses,auch wenn hier und da noch etwas Renovierungsbedarf besteht, ist trotzdem alles "tiptop" sauber.
Ich finde in der Therme ist Lufttemperatur deutlich zu kalt !!! gerade in dem Ruheraum der Sauna und vorm Schwebebecken ist es sehr frostig.
Es stehen noch nicht einmal Decken zur Verfügung, diese muss man sich erst umständlich gegen eine Gebühr von 15,- Euro ausleihen, und sind deutlich zu klein und zu dünn. Auch in den "Wellnessbadetaschen" stehen leider nur zu kleine Handtücher zur Verfügung, Duschtücher als Saunatücher anzubieten bedarf schon einiger Turnkunst um keine Schweissflecken im liegen auf dem Holz zu hinterlassen.(es sein denn es ist erwünscht das man in der Sauna nur sitzt)
Hier und da ist die Therme auch etwas zu kalt vom Ambiente, die Lichter in den Ruheräumen sind zu grell und wenn es Draussen hell ist könnte man sehr gut mit farbigen Tüchern arbeiten .
Im ganzen Hotel sind immer wieder sehr schöne gemütliche und sehr stilvolle Elemente zu finden, aber auch zu sterile, man bekommt fast den Eindruck das Haus wird von 2 Parteien geführt, die sich nicht ganz einig sind ;-)
Das Hotelpersonal ist sehr aufmerksam und natürlich freundlich ohne sich in den Vordergrund zu spielen, was eine Kunst ist die leider nicht viele Häuser beherrschen .
Alles im allem waren es einige schöne Tage in Ihrem Hause der mit kleinen
"Schönheitsfehlern"

Kommentar vom Team des Seehotels BINZ-THERME Rügen:

Ganz herzlichen Dank, liebe Frau Block, für Ihre lobenden Worte und die kritisch-konstruktiven Anregungen. Sie helfen uns damit, in Zukunft immer noch ein Stückchen besser zu werden :-)

Olivia Teetz aus Marienwerder

01.01.2014

Familie Teetz aus Marienwerder
Liebes Hotel-Team
auch im diesem Jahr ist es wieder spitze hier, vor allem ist das Personal sehr nett, das ist super wir würden Sie immer wieder weiter empfehlen. Die Lasershow und das Feuerwerk war wieder unschlagbar toll. Wir kommen immer wieder gerne hier her.
Wir hoffen auf ein Wiedersehen im Dezember.
Liebe Grüße Fam. Teetz

Kommentar vom Team des Seehotels BINZ-THERME Rügen:

Liebe Familie Teetz, vielen Dank für das tolle Lob und liebe Grüße bis zum nächsten Mal bei uns in Binz! Ihr Team des Seehotels

Frank Moschell aus Neubrandenburg

02.12.2013

Hallo liebes Team der Binz-Therme!
Wir möchten es nicht versäumen, euch allen eine schöne Weihnachtszeit und natürlich danach einen Guten Rutsch zu wünschen!
Wir freuen uns immer wieder auf's Neue, wenn wir in der Brasserie musikalisch gastieren dürfen und somit auch jetzt schon auf 2014.
Für die Bauvorhaben im Januar nächsten Jahres jetzt schon mal viel Erfolg, auf dass alles in einem noch schönerem Licht erstrahlt!

Liebe Grüsse aus Neubrandenburg von Claudi & Frank

"MIDI2" - DAS sympathische Gesangsduo aus Neubrandenburg
www.midi2.de

Kommentar vom Team des Seehotels BINZ-THERME Rügen:

Dankeschön für Eure Grüße und die guten Wünsche - gern zurück :-)

Monika + Günter Busch aus Honr-Bad Meinberg

03.10.2013

Seit 1999 waren wir mehrfach in Ihrem Haus und haben es auch guten Gewissens Freunden weiterempfohlen, die ebenfalls begeistert von ihren Aufenthalten dort waren. Am Hotel Binz Therme schätzen wir besonders die ruhige Lage abseits des Trubels, die Sauberkeit in allen Bereichen und natürlich die einzigartige Therme, die so manche körperliche und seelische Befindlichtkeitsstörungen lindert. So freuten wir uns immer besonders, morgens und abends die Angebote der Therme zu nutzen. Leider erhielt unsere Freude bei unserem letzten Aufenthalt Ende September einen Dämpfer. Wie immer wollten wir abends das Schwebebecken und die Sauna aufsuchen und nahmen uns vom Handtuchwagen an der Wellnessrezeption frische Handtücher. Daraufhin wurden wir von einer Mitarbeiterin darüber „belehrt“, daß es ab sofort keine Handtücher mehr gäbe und wir für die Nutzung der Therme die Handtücher aus dem Appartment zu benutzen hätten. Auf unseren Einwand, daß diese für einen mehrtägigen Aufenthalt nicht ausreichten, erklärte sie uns, dann hätten wir eben ein entsprechendes Arrangement, welches einen Handtuchwechsel beinhaltet, buchen müssen. Bei all unseren Aufenthalten wurden immer Handtücher für die Therme zur Verfügung gestellt, dass dieses nun plötzlich ohne Vorankündig und Begründung geändert wurde, ist für uns so nicht zu nachzuvollziehen. Es ist für uns selbstverständlich, aus Gründen der Sparsamkeit und zum Schutz der Umwelt nicht bei jedem Besuch der Therme neue Handtücher zu benutzen, jedoch reicht ein Duschtuch für die Sauna nicht aus. Wir sind gerne bereit, einen Obulus zu entrichten oder unsere privaten Handtücher von zu Hause mitzubringen, die jetzige Verfahrensweise fanden wir jedoch unmöglich und wir sind darüber sehr verärgert.
Wir würden es begrüssen, wenn eine für die Gäste und das Hotel zufrieden-stellende Regelung in dieser Angelegenheit getroffen würde und man bereits bei der Buchung entsprechend informiert wird.
Mit freundlichen Grüßen
Günter und Monika Busch

Kommentar vom Team des Seehotels BINZ-THERME Rügen:

Liebe Familie Busch,
haben Sie vielen herzlichen Dank für Ihre Verbundenheit zu unserem Haus und Ihren kritischen Kommentar. Seit einiger Zeit stellen wir unseren Gästen auf den Zimmern bzw. Appartements in einer extra "Badetasche" neben Bademantel und Hotelslippern kostenfrei auch Handtücher zur Benutzung im Thermal-Badebereich zur Verfügung. Damit möchten wir einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und zur Sparsamkeit leisten. Selbstverständlich erfolgt bei Bedarf aber ein Wechsel/Austausch der Handtücher. Die entsprechenden Regelungen haben wir inzwischen hausintern noch einmal deutlich kommuniziert. Bitte entschuldigen Sie an dieser Stelle die Ihnen gegenüber nicht ganz glücklich verlaufene Situation. Wir hoffen Sie bleiben uns trotzdem auch in Zukunft gewogen.
Es grüßt Sie herzlich Ihr Team des Seehotels BINZ-THERME Rügen

1 2 3 4 5 >
 


Ins Gästebuch eintragen

ONLINE-BUCHUNG & PREIS-CHECK